Indiana Jones - Xipe Totec - Statue

 





Xipe Totec - Statue


Zu sehen gibt es hier die Statue, die auf dem Schreibtisch steht.

Die Statue verkörpert Wassergott Xipe Totec. Altamerikanischer Regenmacher. Die Azteken wussten, die Kraft der Götter, die Energie der Natur, sind nicht unerschöpflich. Mit schrecklich anmutenden Menschenopfern suchte man die überlebensnotwendigen Kräfte zu erneuern - besser einen Menschen opfern als ein ganzes Volk. Xipe Totec, übersetzt etwa "Unser Herr, der Geschundene", war der Gott des Frühlings und der Vegetation. Eigentlich eine freundliche Gottheit, doch den ihm Geopferten wurde die Haut abgezogen, die er dann als Symbol der Erneuerung trug.

Zum Marshall College: Im frühen 18. Jahrhundert als Privatschule gegründet, wurde es 1853 College, benannt nach seinem großzügigen Hauptföderer Frederic Marshall. Das geisteswissenschaftliche Privatcollege ist berühmt für seine Fakulitäten der Literatur, Linguistik und Archäologie. Auf dem Campus steht eine von Dr. Marcus Brody geleitete Zweigstelle des New York National Museums.



Screenshots in HDTV!!


Um eine größere Version des Bildes zu sehen, klickt einfach darauf.