Gerahmtes Hochzeitsfoto


 

Gerahmtes Hochzeitsfoto

Zu sehen ist hier das Hochzeitsfoto von Dexter und Rita wie man es in der Season 4 und 5 sehen kann. Das Hochzeitsfoto im Rahmen ist Screen-Used, ein absolutes Einzelstück, was in der Serie verwendet wurde! Geliefert wurde das gute Stück mit COA von HollywoodProps. Der Rahmen hat eine Größe von 43cm x 36cm ( LxB). Das Bild habe ich sicherheitshalber mit meinem Logo versehen, das es zu keiner ungewollten Kopie kommt, ich bitte dies zu entschuldigen.

Gross im Bild sieht man es in der Episode "Alles ist illumeniert" (5.06). Dexter räumt das alte Familienhaus aus und packt die Sachen in Kisten; er will das Haus verkaufen. Debra redet mit ihrem Bruder darüber, wo er nun wohnen wird und bietet ihm an, sein altes Apartment wieder zu beziehen. Später legt Dexter dort den Kasten mit den Blutplättchen wieder zurück an seinen alten Platz hinter der Klimaanlage.

Rita Bennett ist eine alleinerziehende Mutter von zwei Kindern namens Astor und Cody. In ihrer Ehe mit Paul Bennett musste sie viel Leid ertragen. Er hat Rita unter anderem vergewaltigt und misshandelt, wofür er für mehrere Monate ins Gefängnis kam. Debra Dexters kleine Schwester war es damals, die Rita aus der Situation gerettet hat und ihr damit die Chance auf ein neues Leben gab. Auch war es Debra, die Rita und Dexter einander vorstellte.

Über ein halbes Jahr führen Dexter und Rita eine sexlose, aber glückliche Beziehung. Dexter ist an Intimitäten nicht interessiert und Rita hat die Übergriffe ihres Mannes noch nicht verarbeitet. Mit der Zeit wächst Ritas Selbstvertrauen jedoch, die seelischen Wunden beginnen zu heilen und sie will mit Dexter schlafen. Anfangs scheut Dexter sich davor, da er fürchtet, Rita würde in so intimen Momenten seine dunklen Seiten durchschauen und Angst bekommen, doch nachdem sie schließlich das erste Mal miteinander geschlafen haben, fühlen sich beide gut und führen fortan auch eine sexuelle Beziehung.

Nach ihrer Hochzeit ziehen die beiden zusammen in eine hübsche Wohnsiedlung, in der sich Rita, im Gegensatz zu Dexter, sofort sehr wohl fühlt. Obwohl das neugeborene Baby Harrison viel Arbeit macht, ist Rita überglücklich mit ihrer kleinen Familie und dem amerikanischen Vorstadttraum. Doch lange währt ihr perfektes Glück nicht, denn als Dexter sie nach seinem Autounfall anlügt, was seinen Zustand angeht, und sie dann auch noch erfährt, dass er seine alte Wohnung nie gekündigt hat, ist das Maß für sie voll. Völlig verletzt aufgrund der vielen Lügen und dem daraus resultierenden mangelnden Vertrauen, setzt sie Dexter kurzerhand vor die Tür. Zwar will sie ihre frische Ehe noch nicht aufgeben, kann aber auch nicht so weiter leben wie bisher. Rita überzeugt Dexter schließlich davon, eine Paartherapie zu machen, um ihre Ehe zu retten.

Nachdem Dexter sich wirklich Mühe gibt, hat Rita den Anschein, als wäre alles wieder in Ordnung. Doch ihr neuer Nachbar Elliot, mit dem sie viel Zeit verbringt, sieht das anders. Er beschuldigt Dexter, nie da zu sein und küsst Rita überraschend, was sie aber völlig schockiert. Denn Rita hält nach wie vor an ihrer Ehe zu Dexter fest und um das zu feiern, möchte sie mit ihm endlich ihre Flitterwochen verbringen. Auch Dexter ist begeistert von dieser Idee, allerdings hauptsächlich deswegen, da er seine Familie aus der Schusslinie haben will, was Rita aber nicht ahnt. Denn Dexter ist dem Trinity-Mörder Arthur Mitchell dicht auf den Fersen, befürchtet aber, da dieser seine Identität kennt, dass er sich an seiner Familie vergehen wird. Während Dexter vorgibt, noch in der Stadt zu tun zu haben und eigentlich Arthur Mitchell töten will, fährt Rita mit Baby Harrison schon mal vor. Doch leider vergisst sie ihren Ausweis und muss nochmals zum Haus zurück. Nichtsahnend kehrt sie zurück ins Haus und wird dort später von Dexter tot in einem Meer aus Blut in der Badewanne gefunden. Arthur Mitchell hat sie getötet, kurz bevor er selbst Dexters Opfer wurde.

 
 
 



Screenshots in HDTV!!


Um eine größere Version des Bildes zu sehen, klickt einfach darauf.