Media-Markt Demo DVD


 

 

 

  1. Anbieter: Media-Markt
  2. Laufzeit: ca. 170min
  3. DVD Typ: DVD-9
  4. Regionalcode: RC-2
  5. Verpackung: Amaray
  6. Bezugsquelle: Wurde 1999 kostenlos im Mediamarkt verteilt. Jetzt nur noch bei Ebay zu bekommen


  7. eBay

    Werden Sie jetzt Ebay Mitglied! Alles kostenlos!

  8. Marktwert: etwa 15
  9. Tonformat: Dolby Digital 5.1 und 2.0
  10. Inhalt: Informationen über die Vorteile der DVD
  11. Soundeffektvorführungen von Mono bis Dolby Digital

    Dolby Digital Trailer Train, City, Canyon und Egypt

    Verschiedene Musikvideos ( z.B. Songs von Mark Knopfler mit Sting , Ray Cooper und Phil Collins)

    25 verschiedene Kino/Video Trailer

  12. Bewertung: Seit Januar 1999 gibt es in den Filialen des Media-Marktes eine kostenlose Demo-DVD, die von MAWA, VCL und Eagle Rock gemeinsam produziert wurde und anhand vieler Beispiele Technik und Vorteile der DVD demonstrieren soll. Auf der DVD befindet sich zum einen ein sehr ausführlicher Demotrailer, den man entweder komplett oder sich in Teilen ansehen kann. Die Trailer sind sehr gut, da die technischen Features der DVD Technologie sehr einfach an Beispielen erklärt werden. Ausgezeichnet ist der Dolby Digital Ton erklärt: Während der auf dem linken Bild unten sichtbaren Videosequenz werden vom Monoton ausgehend nach und nach die weiteren Lautsprecher hinzugeschaltet, bis schließlich mit Dolby Digital 5.1 das Optimum des derzeit Möglichen aus den Lautsprechern ertönt. In dem sehr guten Booklet, daß sich in der DVD-Hülle befindet, werden die Features noch einmal kurz zusammengefaßt. Weiterhin sind auf der DVD mehrere Musiktrailer und insgesamt 25 verschiedene Kinotrailer von VCL / MAWA-Produktionen. Leider sind die Kinotrailer der Schwachpunkt der DVD, da Bild und Ton nicht besonders sind. Eindeutiges Highlight der DVD schlechthin dürften wohl die vier Dolby Digital Trailer sein. Fazit: Mit der Demo DVD hat der Media-Markt ein überzeugendes Beispiel vorgelegt, das zeigt, welches enorme Potential dieses neue Medium bietet. Zwar werden die Spezifikationen nicht unbedingt komplett ausgereizt, dennoch ist das Werbekonzept bisher einmalig in Deutschland. Nachtrag: Aufgrund einer einstweiligen Verfügung wurde dem Media-Markt ein Vertriebsverbot für die DVD wegen der Coveraufschrift "Videos sind blöd" auferlegt Mit beschnittenem oder herausgenommen Cover wurde sie dann später herausgegeben. Seit Mitte 1999 war die DVD bei Media-Markt nicht mehr zu haben. Media-Markt hat aber angekündigt, das in nächster Zeit eine neue Demo-DVD herauskommen wird.