Best of DVD


 

 

 

  1. Anbieter: Video ( Das Testmagazin )
  2. Laufzeit: ca. 60min
  3. DVD Typ: DVD-5
  4. Regionalcode: RC-2
  5. Verpackung: keine
  6. Bezugsquelle: Die DVD lag in einer Ausgabe der Zeitschrift "Video" bei. Zu finden bei Ebay


  7. eBay

    Werden Sie jetzt Ebay Mitglied! Alles kostenlos!

  8. Marktwert: etwa 5
  9. Tonformat: Dolby Digital 5.1
  10. Inhalt: Diese DVD beinhaltet folgende Filmausschnitte: Austin Powers II Spion in geheimer Missionarsstellung, Der talentierte Mr. Ripley, Eiskalte Engel, Ghost Dog, Undercover in too deep. Ein Audio/Videotest befindet sich auch darauf. JVC präsentiert hier einen Kinospot. Außerdem wird hier die Herstellung einer DVD veranschaulicht und die aktuellen Filmtrailer werden gezeigt.

10. Bewertung: Best of DVD das steht für alles, was die Silberscheibe zu bieten hat. Spannende Filme zum Beispiel. Die lieferte zu dieser Erstausgabe der DVD zum Heft der Münchener Filmanbieter Kinowelt. Aus dem Angebot der Kinowelt wählte Video die besten Filme und daraus die für die Qualitäten der DVD charakteristischen Ausschnitte aus. Die Player dazu kommen nicht nur, aber auf dieser DVD exklusiv aus dem Hause JVC. Erst der Einsatz des Hauptsponsors machte es möglich, die DVD mit Filmausschnitten, Testsequenzen für Bild und Ton sowie Filmtrailern für dieses Heft zu produzieren. Weiterer Punkt: Perfekte Bild- und Tonqualität. Dafür bürgt das hochwertige Encoding Equipment aus dem Hause Sonic Solution, mit dem das Stuttgarter Authoringstudio Cross-Fade alle Bestandteile der Test- und Demo-Disc rauschfrei und in Video-geprüfter Bild- und Tonqualität zusammengesetzt hat.

Bewertung der einzelnen Trailer:

Austin Powers II Spion in geheimer Missionarsstellung: Die erste DVD mit Dolby Digital EX in Deutschland bringt vor allem in der Eröffnungsszene " Der Frauboter" geniale Surroundeffekte mit. Wenn Austins Geliebte sich in einen Frauboter verwandelt und kurz darauf explodiert, dann müssen alle Kanäle gleich dynamisch zupacken.

Der talentierte Mr. Ripley: Dieser Trailer geht wesentlich ruhiger zur Sache. Dafür bietet der Film großartige Raumatmosphäre, etwa als Tom Ripley in Italien ankommt und sich dort erstmals als Dickie ausgibt. Auch Klasse ist die Traum Szene, in der Stimmen aus allen Richtungen auf Tom einreden.

Eiskalte Engel: Auch dieser Trailer umgarnt ihre Opfer mit raumflutender Atmosphäre und Musik. Einmalig ist hier die zweite Szene, in der Sebastian mit "Freude, schöner Götterfunken" zum nächtlichen Plansch ins Hallenbad lädt.

Undercover in too deep: Dieser Trailer hingegen startet mit einer actiongeladenen Knallerszene, in der die platzierten Schüsse und die klirrend herabfallenden Patronenhülsen der Surroundanlage alles abverlangen.

Audio/Videotest: Im Testteil der DVD präsentiert Video die wichtigsten Testbilder. Damit läßt sich der Fernseher nach Sichteindruck und mit Hilfe von Messgeräten wie dem Picture Quality Optimizer aus dem Video-Shop einstellen. Der Clou: Die Bilder sind nicht kopiergeschützt und eignen sich auch für Aufnahmetests mit dem Videorecorder. Alle Testbilder werden über die Hilfe-Funktion ausführlich erklärt. Im Bereich "Audiotest" bietet die DVD einen Dolby Digital Pegeltest mit rosa Rauschen. Damit lassen sich im Player eingebaute Decoder in ihrer Lautstärke exakt an die übrige Anlage anpassen. Außerdem prüft ein Phasentest über alle Kanäle die Boxen-Polung.

Home Entertainment von JVC: Hauptsponsor JVC präsentiert einen Kinospot in 16:9 und mit rasantem 5.1 Sound. Danach gibt es Produktinfos über die aktuelle DVD- und Home-Entertainment Palette der Japaner.

Produktion: Hier zeigt ihnen das Presswerk CDA, wie eine DVD entsteht. Das Stuttgarter Authoringstudio Cross-Fade präsentiert nach dem Trailer das weltweit erste sichere DVD-Codeschloss. Die Lösung lautet übrigens 615515.

Neuheiten auf DVD: Zu allen Filmen aus den Auschnitten finden Sie hier den Filmtrailer. Dazu präsentiert Kinowelt weitere Filmtrailer in 5.1 Kanalton. Highlight ist der Orginaltrailer des brandneuen DVD-Schockers "Scream III".