Mein Heimkino

Hier sehen Sie die Tagesbilder von meinem Heimkino.

( Update 05.01.2015 )






Die Nachtbilder:


LED TV:


Samsung UE55H6690 139cm (55 Zoll) 3D LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full HD, 600Hz CMR, WLAN, Smart-TV, DVB-T/-C/S2, Skype, Micro Dimming)



Blu-Ray Player:


Pioneer BDP-450 3D-Blu-ray-Player (HDMI, DLNA 1.5 Streaming Client, Control App., Aluminium Front, WLAN-ready, Front-USB) schwarz

Receiver:

Pioneer VSX-2021



Glas - Rack:

Resonans - XLTV (3 Böden)

Beschreibung:

- Glasböden aus hochwertigem Sicherheitsglas (10mm) von Topherstellern

- Glaskanten brilliant poliert

- Aluminiumrohre mit äußerst gleichmäßigem Schliffbild und Schutzlack

- wahlweise mit Touchtronic-Lichtsystem

Durch den Schutzlack ist die Oberfläche dauerhaft vor Schmutz und Fingertabs geschützt.

Das TV-Rack ist mit 1-3 Klarglas- oder Mattglasböden wählbar.

Die aufwendige Lackierung glänzt leicht in Abhängigkeit des Lichteinfalls.

Mit dem optional erhältlichen Touchtronic-Lichtsystem läßt sich dieses exklusive Möbelstück effektvoll in Szene setzen.

Belastbarkeit pro Ebene: 90kg



Glas - Rack:

Resonans - H4

Designer Audio-Möbelsystem made in Germany

Beschreibung:

- hochwertiges Sicherheitsglas (10mm)

- Glaskanten und Facetten brilliant poliert

- Aluminiumrohre mit äußerst gleichmäßigem Schliffbild und Schutzlack

- Holzboden aus hochfestem MDF

- wahlweise mit Touchtronic-Lichtsystem

Durch den Schutzlack ist die Oberfläche dauerhaft vor Schmutz und Fingertabs geschützt.

Mit dem optional erhältlichen Touchtronic-Lichtsystem läßt sich dieses exklusive Möbelstück effektvoll in Szene setzen.

Belastbarkeit pro Ebene: 30kg



5.1 Boxen Set:

Nubert Boxen

Mein Boxenset besteht aus 2x nuWave 10, 2x RS5, Center CS-4, Subwoofer AW-7

Daten vom nuWave 10:

Unschlagbar« Designjahrbuch 2001

»...Denn was beispielsweise zwei nuWave 10 für 2490 DM an Ausstattung, Verarbeitung und Technik mitbringen, ist fast unglaublich... Drehte man den Pegel in partyähnliche Regionen, waren keinerlei Kompressionserscheinungen festzustellen. Ein absolutes Novum in der 2.500-Mark-Liga!

Fazit: Nubert fertigt mit der nuWave 10 einen in puncto Preis/Leistung unschlagbaren Lautsprecher. Sowohl die fundamentale Tieftonwiedergabe als auch die präzise räumliche, detailgenaue Abbildung entziehen sich jeglicher Kritik. Und das ohne Investition in einen neuen Verstärker. Grund genug, eine Express-Sendung in Auftrag zu geben.«

Spitzenklasse 1,1. Preis/Leistung Hervorragend

2-Weg Bassreflex + 2 Subbass-Chassis, Nennbelastbarkeit 350 Watt, Musikbelastbarkeit 500 Watt,

Impedanz 4 Ohm, Wirkungsgrad 86 dB (1 Watt / 1m), Gesamt-Abmessungen 105 x 22 x 34 cm H x B x T (mit Gitter), Gewicht 27 kg

Daten vom RS5 :

Der nuWave RS-5 wurde in erster Linie als Rücklautsprecher für den Einsatz in hochwertigen Heimkinoanlagen konzipiert. Er verfügt auf der Gehäuserückseite über einen zweiten Hochtöner, der ihn als Dipol-Lautsprecher nahezu "nicht ortbar" macht - selbst wenn er nur 1 m Abstand zum Hörer hat. Wenn der hintere Hochtöner ausgeschaltet wird, ist eine Frequenzweichen-Kompensation aktiv, die den RS-5 zu einem sehr guten, kleinen Direktstrahler macht. Je nach Einsatzgebiet oder Aufstellung kann durch diese Umschaltung auch die Luftigkeit der Hochtonwiedergabe enorm beeinflusst werden. Die magnetische Abschirmung der Boxen ermöglicht ebenso den Einsatz als Centerspeaker oder als hochwertigen Computermonitor in der Nähe eines Bildschirms.

Besonders reizvoll ist der Einsatz der nuWave RS-5 in einem klangstarken Sub/Sat-System in Verbindung mit einem oder zwei aktiven Subwoofern nuWave AW 75, die sich akustisch optimal auf die nuWave RS-5 anpassen lassen.

Bauprinzip / Gehäuse

Zwei-Wege-Konstruktion in Bassreflexbauweise. Das Gehäuse besteht aus (für die Boxengröße bemerkenswert massiven) MDF-Platten, die eine sehr saubere Wiedergabe ermöglichen; - besonders des kritischen "höheren Bassbereiches". Die Bassreflexöffnung befindet sich auf der Rückseite. Sollte der nuWave RS-5 in einer Sub-Sat-Kombi betrieben werden, empfiehlt es sich, einige Zentimeter Abstand zur Raum-Vorderwand einzuhalten und die Boxen nicht (wie dies beim Einsatz als Rearspeaker empfohlen wird) mit relativ kleinem Wandabstand anzubringen.

Chassis

Der nuWave RS-5 verfügt über einen 12.5 cm-Tiefmitteltöner mit einer besonders steifen Polypropylen-Membrane, die eine hohe innere Dämpfung aufweist und dessen üppig dimensionierter Antrieb magnetisch perfekt abgeschirmt ist. Bei der Entwicklung dieses Chassis wurde besonders auf eine hohe Impulstreue sowie auf Linearität geachtet. Die beiden Hochtöner, die einen außergewöhnlich großen Abstrahlwinkel aufweisen, zeichnen sich durch einen hohen Grad an Durchzeichnungsfähigkeit aus.

Frequenzweiche

Eine sehr wichtige Rolle für den Klang des RS-5 spielt auch die Frequenzweiche. Sie ist für einen so kleinen Lautsprecher enorm aufwändig und verzichtet auf den Einsatz preisgünstiger Elektrolyt-Kondensatoren zugunsten der langzeitstabilen Kunststoff-Folienkondensatoren. Kompensationsschaltkreise optimieren die Eigenschaften der Chassis beim Umschalten der Abstrahl-Charakteristik von "Dipol" auf "Direkt". Durchdachte Schutzschaltungen wachen über die Sicherheit der Chassis und der Weiche. Sie kappen bei drohender Überlastung den Verstärkerstrom und setzen sich danach selbständig wieder in den Normalbetrieb zurück.

Nennbelastbarkeit: 120 Watt (nach DIN EN 60268-5, 300 Std.-Test)

Musikbelastbarkeit: 170 Watt

Impedanz: 4 Ohm

Wirkungsgrad: 84,5 dB (1 Watt / 1 m)

Abmessungen: 24 x 15,2 x 20,7/21,7 cm H x B x T (ohne/mit Gitter)

Brutto-Volumen Korpus: 6,8 Liter

Gewicht: 4,1 kg

Daten vom Center CS-4 :

Testergebnisse des Modells nuWave CS-4

"Klangstarker, hoch belastbarer Center"

"...Mit dem von den Ausmaßen her noch gut zu verstauenden, aber für eine füllige, klare Effektwiedergabe völlig ausreichenden CS-4 ist Nubert ein hervorragender Kompromiss aus einfacher Unterbringung und guten Voraussetzungen für eine akkurate Klangreproduktion gelungen - nicht umsonst ist der CS-4 bereits seit Jahren ein "Dauerbrenner". Mit einer Musikbelastbarkeit von 290 und einer Nennbelastbarkeit von 220 Watt kann den hervorragend verarbeiteten, höchst soliden Center so schnell nichts aus der Ruhe bringen.

... Die angenehme, akzentuierte Stimmwiedergabe findet sich nicht nur bei den 35ern, sondern auch beim Center nuWave CS-4, der aufgrund seiner langjährigen Bauzeit schon fast als "Klassiker" durchgehen kann. Immer noch gehört er zu den besonders empfehlenswerten Center-Lautsprechern, da er mehrere große Vorteil zu vereinen weiß: Zum einen lobenswert sind die auch in der Praxis überzeugenden Belastungswerte. Auch bei großer Lautstärke agiert der CS-4 störungs- und verzerrungsfrei und beweist so sein Potenzial. Zum anderen eignet er sich sowohl für die Filmton- als auch für die Musikwiedergabe vortrefflich. Addiert man noch den attraktiven Kaufpreis hinzu, so kann man sagen, dass es kaum Centerlautsprecher auf dem großen Markt gibt, die ein besseres Performance-Package bieten."

Centerspeaker · 2-Wege-Bassreflex, magnetisch abgeschirmt, Nennbelastbarkeit 220 Watt (nach DIN EN 60268-5, 300-Std.-Test)

Musikbelastbarkeit 300 Watt, Impedanz 4 Ohm

Abmessungen B x H x T 46 x 20 x 36 cm, Brutto-Volumen (ohne Frontgitter) 28 Liter

Gewicht 12.5 kg

Daten vom Subwoofer AW-7 :

"Super-Schnäppchen" Stereoplay 7/02

Prädikat Super-Schnäppchen - Stereoplay 7/02: In einer großen Kaufberatung über Subwoofer lobt Stereoplay den Aktiv-Subwoofer nuWave AW-7: "Kann unfassliche Pegel, hat enormen Tiefgang und ist luxuriös ausgestattet... Prädikat: Super-Schnäppchen. Ungewöhnlich tiefe Grenzfrequenz, sehr sauberer Bass, fern- und frontbedienbar, elektr.Satelliten-Hochpass eingebaut." Im Schalldruck-Diagramm wird der 775 Euro günstige Nubert-Woofer nur noch von 4 deutlich teureren Wettbewerbern für 3000, 3800, 4700 bzw. 4800 Euro übertroffen: "Sportlicher Sieger ist der Nubert, der es mit einem 26er Chassis auf beachtliche 115 Dezibel bringt". Stereoplay-Testurteil Klang: Spitzenklasse, Preis/Leistung: Überragend.

Technische Daten nuWave AW-7

Musik / Sinus Leistung mit eingebautem Lautsprecher: 235 Watt / 190 Watt an 4 Ohm

An einem Lastwiderstand von 4 Ohm: 190 Watt / 155 Watt an 4 Ohm

Abmessungen (ohne Filzfüße) : H x B x T 440 x 320 x 540 mm

Gewicht: ca. 23 kg

Boxenstativ BS 103 für Rs-5 :

So präsentieren sich Kompakt- und Surround-Lautsprecher von ihrer besten Seite

2-teilige Metallsäule. Spezielle Montageplatte: 12,5 x 12,5 cm, vorgebohrt für Montage von nuWave RS-5, nuBox RS-300 und nuLine DS-50.

Ausführungen: In Aluminium, Messing oder schwarz lackiert.

* Stabile Metallsäule, Durchmesser 50 mm

* Kabelführung in der Säule

* Sandbefüllung mit integriertem PE-Sack möglich

* Säulen in Schwarz, Aluminium oder Messing

* Eleganter Glassockel 25 x 30 cm



Sky HD-Receiver:

Humax S HD3

Sky+, unser neuer HD-Receiver und Festplattenrecorder

Ab jetzt macht das Programm, was Sie wollen.
Erleben Sie mit unserem neuen HD-Festplattenrecorder die volle Entscheidungsfreiheit über Ihr Fernsehprogramm.

Für alle, die nichts verpassen wollen. Sky+.
Haben Sie eine wichtige Szene verpasst? Dann halten Sie das laufende Programm einfach an, spulen zurück und schauen es noch einmal. Und falls gleichzeitig ein zweites Programm läuft, das Sie sehen wollen, dann nehmen Sie es einfach auf. Alles mit nur einem Knopfdruck.

Sky+, unser neuer HD-Receiver und Festplattenrecorder Ab jetzt macht das Programm, was Sie wollen. Erleben Sie mit unserem neuen HD-Festplattenrecorder die volle Entscheidungsfreiheit über Ihr Fernsehprogramm.

Für alle, die nichts verpassen wollen. Sky+. Haben Sie eine wichtige Szene verpasst? Dann halten Sie das laufende Programm einfach an, spulen zurück und schauen es noch einmal. Und falls gleichzeitig ein zweites Programm läuft, das Sie sehen wollen, dann nehmen Sie es einfach auf. Alles mit nur einem Knopfdruck.